chat icon Devis
chat icon Catalogue

Information zum Webhosting und Datenschutzpolitik (DS-GVO)

Herausgeber

Pinet Industrie

Adresse: 9, rue de l'Etang, PIA Paris Nord 2, BP 62036 95971 Roissy Charles de Gaulle CEDEX. Frankreich

Tel: + 33 (0)1 49 38 27 00

Rechtsform: AG

Firmenbezeichnung: PINET INDUSTRIE

SIRET-Code Roissy: 407 485 556 000 10

RCS: Bobigny B 407 485 556 – (96 B 01988)

Innergemeinschaftliche USt-Id-Nr.: FR 18 407 485 556


Web-hosting

OVH

Adresse: 2 rue Kellermann 59100 Roubaix Frankreich

Tel: + 33 9 72 10 10 07

Herausgeber: M. Richard PINET

Haupt von Veröffentlichen: M. Pierre-Emmanuel BERNARD
Sie können sich mit ihnen an der folgenden Email-Adresse in Verbindung setzen: marketing@pinet.eu

 

DATENSCHUTZPOLITIK

Die Gesellschaft Pinet Industrie, als die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle, achtet auf den Schutz der personenbezogenen Daten der Benutzer dieser Webseite, die von ihr aufbewahrt und/oder erfasst werden.
In dieser Hinsicht gelten die Grundsätze der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und des geänderten französischen Datenschutzgesetzes "Informatique et Libertés" vom 6. Januar 1978.
Die Gesellschaft Pinet Industries wendet bei jeder Datenverarbeitung die Grundsätze der Transparenz, Fairness und Datensparsamkeit an. Darüber hinaus werden angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die personenbezogenen Daten gegen jede unerlaubte oder illegale Verarbeitung sowie Verlust oder Beschädigung zu schützen.
Anhand dieses Dokuments möchte Sie die Gesellschaft Pinet Industrie über die personenbezogenen Daten informieren, die sie im Einklang mit den Artikeln 12, 13 und 14 der europäischen Verordnung 2016 /679 besitzt, erfasst und aufruft.
Die personenbezogenen Daten der Benutzer der Webseite der Gesellschaft Pinet Industrie werden weder verkauft noch zu kommerziellen Zwecken abgetreten.
Diese Datenschutzpolitik kann je nach Entwicklung der einschlägigen Gesetze und Vorschriften ergänzt, geändert oder aktualisiert werden.
 
Ziele der Datenerhebung
Die Gesellschaft Pinet Industrie, vertreten durch ihren amtierenden Präsidenten, richtet eine Verarbeitung der Daten der Benutzer dieser Webseite in Verbindung mit dem Management von Kundenbeziehungen (Bestellungen, Lieferungen, Rechnungen, E-Mails etc.) ein.
Im Rahmen unserer geschäftlichen Beziehung verarbeiten wir folgende Kategorien personenbezogener Daten:

  • Identifikationsdaten wie Name, Geschäftsadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, innergemeinschaftliche Mehrwertsteuernummer
  • Geschäftliche Daten wie Bestellungen und ihre Detailangaben, Lieferungen, Rechnungen, Warenkörbe, Support-Anfragen

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist das legitime Interesse der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle.
Die Gesellschaft Pinet Industrie kann dazu veranlasst sein, Ihre Daten an Dritte (wie z. B. Ihren Hosting-Anbieter, Transportunternehmen etc.) weiterzugeben. Diese Dienstleister sind vertraglich dazu verpflichtet, die Allgemeine Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten.
 
 
Aufbewahrungsdauer
Die personenbezogenen Daten der Benutzer der Webseite der Gesellschaft Pinet Industrie werden für die Dauer der geschäftlichen Beziehung aufbewahrt und gegebenenfalls auch länger, um die diesen Aufgaben innewohnenden gesetzlichen Verpflichtungen für eine Dauer im Verhältnis zum beabsichtigten Zweck wahrzunehmen. In diesem Rahmen werden die personenbezogenen Daten unter den Bedingungen archiviert, die durch die Beratung Nr. 2005-213 vom 11. Oktober 2005 der französischen Datenschutzkommission festgelegt wurden.
 
Datenübertragung außerhalb der Europäischen Union
Die personenbezogenen Daten der Benutzer der Webseite der Gesellschaft Pinet Industrie werden nicht in Drittländer außerhalb der Europäischen Union übertragen.
Der Artikel 49 der DSGVO bezieht sich auf den Fall der Übertragung von personenbezogenen Daten in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union, falls keine Angemessenheitsentscheidung oder geeigneten Garantien vorliegen. Diese Ausnahmeregelungen sind beschränkt (ausdrückliche Einwilligung der Person in die Übertragung, nachdem sie über die Risiken informiert wurde, erforderliche Übertragung für den Abschluss und die Erfüllung eines Vertrags, der im Interesse der betroffenen Person zwischen der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle und einer anderen juristischen Person abgeschlossen wurde...).
Wenn keine dieser in Artikel 49 vorgesehenen Ausnahmen geltend gemacht werden kann, ist die Übertragung im Sinne der wichtigen legitimen Interessen zu begründen, die von der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle verfolgt werden und zwingend begründet und belegt werden müssen. Diese Hypothese sollte nur in sehr besonderen und seltenen Fällen Anwendung finden.
 
Rechte der betroffenen Personen
Jede Person, deren Daten erfasst werden, verfügt über ein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und ein Widerspruchsrecht gegen die Datenübertragung unter Vorbehalt der Bedingungen, die von den Artikeln 15 und 22 der europäischen Verordnung festgelegt sind.
Falls eine (oder mehrere) Datenverarbeitung/en auf Zustimmung beruht/beruhen, muss die betroffene Person ebenfalls über ihr Recht informiert werden, ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dabei die Zulässigkeit der Bearbeitung auf Grundlage der Zustimmung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen (DSGVO, Art. 14).
Jede betroffene Person verfügt ebenfalls über das Recht, Anweisungen für den Umgang mit ihren Daten nach ihrem Tod zu geben.
 
 
 
Die Gesellschaft Pinet Industrie ernannte einen Verantwortlichen für den Schutz personenbezogener Daten, der unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert werden kann:
scanas@pinet.eu,
Pinet Industrie
BP 62036
9, rue de l'étang
95971 Roissy CDG Cedex
Die Ausübung der Rechte wird bei der Marketingabteilung unter folgender E-Mail-Adresse angemeldet: contact@pinet.eu.
Bei jeder Anfrage muss die betroffene Person ihre Identität ausweisen.
Bei besonderen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Verwaltung personenbezogener Daten kann die französische Datenschutzkommission CNIL angerufen werden.
 
Einwilligung
Option Datenschutzpolitik - verpflichtend
Indem ich dieses Kästchen ankreuze, erkläre ich, dass ich die Datenschutzpolitik von Pinet Industrie zur Kenntnis genommen habe.
 
Option Newsletter
Ich willige ein, dass Pinet Industrie mir per E-Mail seine Newsletter sowie persönliche und nicht persönliche Angebote zu den Produkten und Dienstleistungen von Pinet Industrie sendet.
Löschung der Daten
Vorschlag eines Formulars oder anzukreuzenden Kästchens, mit dem der Benutzer die Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangen kann.
 

Bestimmungen und Bedingungen

- Die Abmessungen (in Millimetern) und Gewicht (in Gramm) werden nur informationshalber angegeben.
- Unsere Haftung betrifft lediglich die im Katalog angegebenen technischen Eigenschaften und laut unserer technischen Abteilungen sind keine Änderungen vorgenommen worden. Die in Buchstaben und in Klammern oder Zahlen ausgedrückten Abmessungen sind theoretische oder unverbindliche Angaben und unterliegen keinen allgemeinen Herstellungstoleranzen.
- Unsere allgemeinen Herstellungstoleranzen entsprechen der Norm NF E 02-352 für die normale Klasse (n), ohne dieser Norm jedoch in allen Fällen zu entsprechen sowie falls nicht anders angegeben.
- Wenden Sie sich bitte wegen Toleranzen oder weiteren Informationen an unseren Vertrieb.
- Im Fall von spezifischen Anwendungen, einer besonderen Nutzung oder vorschriftsmäßigen Anforderungen empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich an die
zuständigen Vertriebsmitarbeiter wenden oder vorherige Versuche durchführen.
- Die im Katalog enthaltenen Produktbilder dienen nur zu Illustrationszwecken.
- Materialen können bisweilen unwesentliche Unterschiede aufweisen, ohne das wir speziell hierauf hinweisen.
- Im Hinblick auf eine stetige Produktverbesserung behalten wir uns das Recht vor, technische Änderungen vorzunehmen (Maße, Aussehen, Verpackung usw.) oder eine Produktion ohne vorherige Mitteilung einzustellen.
- Zur Gewährleistung kurzer Lieferfristen bemühen wir uns um einen ausreichenden Lagerbestand; jedoch ist die Lieferung immer abhängig von der Verfügbarkeit der Artikel.
- Achtung: Es gibt einen Mindestbestellwert von 250 € (vor Steuern).
Unterhalb dieses Betrags stellen wir eine Bearbeitungsgebühr von 25 € vor Steuern in Rechnung.
- Wir bitten darum, uns in diesem Katalog evtl. vorhandene Fehler oder Abweichungen mitzuteilen und uns Ihre Anmerkungen und Vorschläge zukommen zu lassen. Diese werden bei späteren Ausgaben berücksichtigt.
- Die Informationen im Abschnitt "3D-CAD-Pläne online" sind ohne Gewähr. PINET haftet keinesfalls für direkte oder indirekte Schäden, die von Ihnen selbst oder Drittpersonen verursacht wurden (unverbindliche und nicht erschöpfende Aufzählung): Verdienstausfall, Ausgaben, Datenverlust, Verlust der Verwaltungssoftware, Materialbeschädigung oder -verlust, die von Ihnen oder Drittpersonen erlitten wurden, einschließlich der Kosten für Rückerstattung, Wiedergabe oder Reparatur solcher Verluste oder Beschädigungen.